Follower

reisetext

reisetext

Montag, 1. Oktober 2012

ab auf die Insel...(Teil 21 )

...wo sehnt man sich mehr hin, wenn es hier anfängt kühl und nass zu werden, wenn die Sonne nicht mehr so warm scheint, wenn alle Blumen verwelken...ja, dann würde man gern auf einer südlichen Insel sein, da in der Karibik und so nehme ich euch mit nach
ST. LUCIA...

Die Insel gehört zu den Inseln über dem Winde, die wiederum zu den Kleinen Antillen gehören. Sie liegt nördlich von St. Vincent und den Grenadinen und 33,2 km südlich von Martinique. 146 km im Südosten befindet sich Barbados. Zu den Inseln reisen wir später auch noch )

Hauptstadt und größte Stadt des Landes ist Castries. Der höchste Punkt der Insel ist der Mount Gimie mit 950 Metern. Die Küstenlinie ist 158 Kilometer lang. Auf der Insel gibt es, südlich des Ortes Soufrière, zwei inaktive Vulkane, den Gros Piton und den Petit Piton (auch Twin Pitons genannt). Das Gebiet um die Vulkane ist auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes. Die wichtigsten Flüsse der Insel sind der Cul de Sac und der Canelles. 27,9 % der Fläche ist von Wäldern bedeckt.

WIKIPEDIA

Wir waren auch hier auf einen Halt während einer Kreuzfahrt und buchten eine Inselrundfahrt mit anschliessendem Baden am Strand.

Fürs Auge war es eine tolle Sache, das saftige Grün, die vielen Blumen und dazu das blaue Meer mit der reichlichen Sonne...

Es wurde immer mal ein Stop eingelegt und man konnte ein Bild machen, zumal ich aber damals noch keine so gute Kamera hatte...

...so stehen die Riesen im Hafen, alles strömt von Bord oder kommt gerade vom Ausflug zurück...


...und so war das der erste Halt, geniesst die Bilder und versetzt euch in diese herrliche Gegend...


...von oben waren die Aussichten einfach spektakulär...



...wenn ich den Strand heute sehe und mich daran erinnere, wie da das Baden war...Sehnsucht überkommt mich dann sofort...





...na dann----träumt weiter...

Wer war auch dort und weiß wovon ich schreibe??


Kommentare:

  1. Wow, bei dem Strand weiß ich warum du gerne daran zurück denkst! :-)
    Sieht wirklich wunderhübsch aus.

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja Christina, das stimmt, und es kommt umgehend die Zeit wieder, wo man sehnsüchtig an solche Ecken der Welt denkt...

      habe eine gute Woche und

      lG Geli

      Löschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...