Follower

reisetext

reisetext

Montag, 11. Mai 2009

wollen wir weiter?

DAKAR......nach 3 Seetagen erreichten wir nun Dakar, es ging wieder über den Äquator, wieder hatten wir 30° und trotzdem hatte ich mich sehr erkältet, hatte sehr starken Husten, doch da mußte man eben durch...

wir hatten wieder eine Stadtrundfahrt gebucht, jedoch es war sehr schwühl und es ging nach dem Frühstück los...ja und dann sahen wir es, es war alles sehr schmutzig, viel Armut und somit entschied ich mich nicht mit in das Museum zu gehen, wo der erste Stop war...

die Reiseleiterin sprach sehr wenig, erklärte fast nichts und so erfuhren wir über Land und Leute fast nichts...das ist wirklich schade, denn ob man jemals wieder dahin kommt bezweifle ich, also hätten ein paar Infos schon geholfen...


Markttreiben in Dakar...


ein Kloster...


weiter machten wir dann an einem Hotel Halt, da bekamen wir alle was zu trinken und es lag direkt am Meer, machte auch einen recht gepflegten Eindruck und da dachte bestimmt jeder nur daran, dort zu bleiben, im Meer oder im herrlichen Pool baden zu gehen...aber es ging weiter...

für die Damen keine wackelige Angelegenheit...


die Cityverbindung...


gegen 13.30 waren wir wieder zurück und wir sahen, direkt vor dem Schiff hatte man auch einen Markt aufgebaut...also gingen wir nach dem Essen dort mal bummeln, handeln und natürlich auch etwas kaufen...für mich einen Kaftan...

dann später zum Abendessen, zur Show und gegen 22.30 war der Tag beendet...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...