Follower

reisetext

reisetext

Montag, 9. August 2010

leuchtende Stadt...

...so sah ich es am Abend, wenn wir bummeln gingen...ganz herrliche Lampen gingen an, die durch ihre mehrarmigen Lichter alles verzauberten...


Armleuchter oder Kandelaber (von lat. candelabrum für ‚Leuchter‘ über frz. candélabre) sind Ständer für Kerzen oder Leuchten, die sich über einem Sockel und einer zentralen Säule in mehrere Arme (von meist ungerader Zahl) verzweigen und so die Aufnahme mehrerer Kerzen ermöglichen. Solche mehrarmigen Leuchter sind seit der Antike bekannt, wurden damals aber noch mit Öl- oder Talglampen bestückt.


ich fand sie einfach toll...es geht weiter doch zwischendrin immer mal wieder eine Pause...


das muss sein, sonst schafft man sein Pensum gar nicht...

bis bald...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...