Follower

reisetext

reisetext

Sonntag, 25. August 2013

das WE bot noch mehr...

...und zwar, als wir am nächsten Tag mal wieder !! uns befragten, was wir wohl so machen wollen, wo es wohl hingehen sollte, kam GG eine Idee...

so fuhren wir gen Norden, fuhren durch für uns Beide völlig unbekanntes Terrain und gut daß wir ein Navi dabei hatten, denke mir so, ich alleine hätte dann zuletzt nicht mal mehr heim gefunden, aber...

GG war ja mit, der sich eigetlich fast überall auskennt ( so ist das bei Rumtreibern) und so waren wir dann an einer Falknerei gelandet...

zuerst mopsten wir an den am Zaun stehenden Pflaumenbäumen bis wir genug hatten, dann studierten wir die Gegebenheiten der Falknerei und...

stellten verärgert fest, es waren noch fast 3 Stunden, bis die Fütterung und die Flugschau begann...

nein, das war zu lange, desalb kann ich das hier nicht zeigen...

ich war recht enttäuscht, denn sowas sah ich noch nie und es hätte mir bestimmt gut gefallen, leider...

aber ein paar Bilder von außen und ringsherum sind doch geworden...



so, da seht ihr mal, wie unsere WE vorbei gehen, was wir sehen, wo wir hinkommen..

im kommenden Post ist es der Heimweg, der in Bildern gezeigt wird...

bis dahin...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...