Follower

reisetext

reisetext

Dienstag, 17. Juni 2014

Bulgarien---6. Teil

...nach dem vielen Bummeln, ob auf der Meile, oder in Nessebar, oder im Ort überhaupt, man bekam ja auch mal Hunger, Durst und auch mal nur so was naschen, um sich dabei auszuruhen...

wir hatten Halbpension und da war eben mittags was nötig...

ich ass gern gegrilltes Gemüse oder Fisch...der bekannte Schopskasalat war immer lecker und sehr frisch, mit dem feinen, weichen Schafskäse...







die so genannte HAPPY HOUR...zahle einen Drink, nimm 2...




von allem mal was...


bis bald...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...