Follower

reisetext

reisetext

Mittwoch, 23. Dezember 2015

die Verpflegung...(Teil 2 )

...die Verpflegung war wie so oft, zu viel, zu verführerisch, man musste schon Charakter beweisen, um da nicht alles kosten zu wollen, aber, wie ich nun am Ende auf der Waage erkannte--es ging gut!

ein paar Bilder für den Appetit...

hier für Hungrige am Strand...

 die Poolbar...


 die Sushibar...


im italienischen Restaurant...


im grossen Restaurant...


Bar neben der Lobby...


und hier das Angebot fast ohne Ende...









von diesen Dingen gabs mehr als genug, es wurde stets nachgereicht, ca. 3 Stunden waren je die Mahlzeiten und es ging nie aus...
Getränke wurden gebracht und selbst bediente man sich von all den Dingen...

ja und?...noch wer da?

es geht weiter...


Kommentare:

  1. Antworten
    1. ...:-( :-( das sehe ich an meinen 2 Kilo mehr nun auch so ;-)...
      lG Geli

      Löschen
  2. Liebe Geli,
    Du hast tolle Bilder mitgebracht. Sehr beeindruckend. Schön, Dich wieder hier zu haben.
    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein glückliches und besinnliches Weihnachtsfest, sowie ein gesundes und friedvolles Neues Jahr.
    Viele liebe Grüße
    von Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke dir liebe Anne, einen Teil der Feste haben wir ja berteits geschafft, ich hoffe du/ihr hattet es auch sehr schön und nun komme noch gut nach 2016 und alles geht in gewohnter Manier weiter, nur gesund muss man sein, dies wünsche ich dir aber von Herzen...

      lG Geli

      Löschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...