Follower

reisetext

reisetext

Donnerstag, 26. August 2010

viele Ecken von Paris...aber das wars nun...

...habe ich hier zusammen getragen, bei Spaziergängen, beim Fahren mit der Metro, beim Bummeln und einfach mal so...

also das werden dann die letzten Fotos sein...

öos gehts zur Ile de la Cite...herrlich gelegene Insel in der Seine...



weiter dann zur Avenue des Champs-Élysées eine Prachtstraße, aber auch lang und anstrengend...


dort saß man toll und der Cafe schmeckte nach solchen Anstrengungen sehr gut...


auf zum Invaliden Dom, den wir mit dem Bus erreichten und dort uns umsahen...


an der Seine kann man herrlich bummeln, abends vor allem, da die Uferpromenaden mit den tollen Kandelabern erleuchtet wird, die Schiffe alle beleuchtet vorbeifahren und man es genießen kann...

immer mal wieder eine Pause in einem kleinen Cafe runden solche Bummel ab...


zum Place de Concorde gehts dann, schon beeindruckend die Säule und der Brunnen...


...die Jardin des Tuileries...hier sind wir nicht gewesen, alles viel zu kurz, nur mal schauen...


dazwischen wieder mal ein Päuschen...


die Oper...


Galeries Lafayette...sehenswert, erlebnisreich und einmalig...


Grand Arche in la Difense...


so sieht man aus, wenn man bummelt und bummelt...


Versailles...


so sehen wir dort aus....


wieder eine Pause...


nun haben wir alles gesehen, sind viel gebummelt, haben es genossen, diese herrliche Stadt sehen zu können...

mal sehen, wo es das nächste Mal hingeht, ich überlege noch...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...