Follower

reisetext

reisetext

Dienstag, 24. August 2010

heute ganz hoch hinaus...

...dieser Turm hatte es mir angetan und der Wunsch, alles was man bisher gesehen hatte, nun von da oben wiederzufinden, es zu überschauen, war gewaltig und den mußte ich mir erfüllen...

Der Tour Montparnasse oder der Montparnasse-Turm ist ein 210 m hohes Bürohochhaus im Pariser Stadtteil Montparnasse. Es wurde von 1969 bis 1972 von dem Architekten Roger Saubot errichtet und ist mit seinen 59 Stockwerken nach dem Eiffelturm das höchste Bauwerk der Stadt.

Die 56. Etage ist eine öffentliche Aussichtsetage mit Restaurant. Das Dach (59. Etage) bietet eine zusätzliche Aussichtsplattform mit einem wunderschönen Blick auf Paris. Die Fahrt mit dem Aufzug (der schnellste Lift Europas bei der Eröffnung) dauert nur 38 Sekunden. Und ich kann euch bestätigen, der Magen bemerkt diese Schnelligkeit sehr !!!!

Aufgrund des umfangreichen Verbauens von Asbest ist eine umfassende Sanierung notwendig, die nach Schätzungen mindestens einen hohen zweistelligen Millionenbetrag kosten wird....wobei ich sagen muß, das lohnt, diesen Ausblick gibts nur noch auf dem Eiffelturm...

dieses Prospekt war der Anlass...


so erspäht man ihn und es macht neugierig...


also mußten wir hoch...und das war die Belohnung...ein Rundblick über Paris, einfach unbeschreiblich aus dieser Höhe...


und hier mal die andere Seite...


...letztendlich reservierten wir uns Plätze da oben zum Abendessen, alle Lichter der Stadt gingen langsam an, die illuminierten Schiffe sah man auf der Sreine fahren, der Eiffelturm erstrahlte, die Straßen erkannte man und alles bekam etwas Verzaubertes...


so kann man sich die Abende in Paris zum Erlebnis machen...eine herrliche Erfahrung war das, vergißt man nie wieder...

ich denke das wars so gut wie alles aus der Stadt ( das was wir sahen---es gibt ja noch viel mehr !! ) , im letzten Post werde ich noch ein paar Bilder unsortiert von unterwegs, vom Bummeln und Herumfahren zeigen, dann ist dieses Ziel, mit meinen Eindrücken, auch an euch weitergegeben...macht was draus, fahrt mal hin, dem Charme dieser Stadt kann sich keiner entziehen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...