Follower

reisetext

reisetext

Mittwoch, 23. September 2015

Erinnerungen werden wach...

...ja da stromert man so nachts durchs Internet um sich etwas abzulenken und was passiert dann??

man findet etwas aus früheren Zeiten, man erinnert sich sehr gern daran und man vertieft sich rein...

man ist fasziniert und es kommen wunderbare Bilder wieder vor die Augen...

viele, viele Jahre (1984) ist es her...

damals das erste Mal dort gewesen...

danach noch mehrere Male, aber das war der Beginn einer kleinen Faszination zu dieser Stadt...

BUDAPEST---UNGARN

ich weiss es noch wie heute, wir waren auf der Durchfahrt (mit dem Auto) ans Schwarze Meer, nach Bulgarien und machten dort halt...eine Stadt, die man ja gar nicht in nur paar Stunden wahrnehmen konnte, begreifen konnte, zu diesem Zeitpunkt gleich mal gar nicht, denn das was wir da sahen war wie ein falscher Film...

  • eine herrliche Stadt

  • herrliche Bauten

  • mit dem Schiff bis zum Donauknie gefahren

  • auf der Margareten Insel in die Therme gegangen

  • ja und einkaufen...wenig Geld hatten wir ja nur, die Tagessätze waren sehr bemessen, aber doch wars was ganz Besonderes was wir da fanden...

ja und nun hege ich seit Jahren den Wunsch, diese Stadt nochmals sehen zu können, 30 Jahre später, mit einer ganz anderen Ausgangssituation und vor allem auch (man muss es schon mal erwähnen) mit einer etwas anderen finanziellen Situation...

so---dann seht mal hier...mein grosser Wunsch damals, mal im 


GELLERT HOTEL 

zu nächtigen, der würde damit in Erfüllung gehen (damals konnten wir uns nicht mal einen Kaffee dort leisten) und nun habe ich für eine Woche mit F gebucht...

es fährt ein Bus dahin und wieder zurück, man hat dann 5 Tage vor Ort diese Stadt erneut zu erkunden und es wird sehr anstrengend, aber ich freue mich heute bereits, das alles nochmals sehen zu können...

hier dann vom Innenleben des Hotels noch einige Aufnahmen...
völlig ungeordnet, vom Foyer zum Hamam, von der Terasse zum Innenhof, vom Speisesaal zum Zimmer, einfach mal so einen kleinen Einblick...


















es ist erst für fast Mitte 2016 geplant...aber bereits gebucht, ja und dann sehen wir mal weiter...


Kommentare:

  1. Liebe Geli,
    das sind wunderbare Bilder.Ich war auch schon dort und damals konnte man kaum etwas kaufen. Das ist jedoch sehr lange her. Ich wünsche Dir, dass Du viel Freude haben wirst, wenn Du Budapest nächstes Jahr erneut besuchst.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz toll dich wieder zu lesen liebe Anne, jaaaa, Budapest *mein Traum* aus vergangenen Zeiten, mal sehen, obs auch wird, die Lage dort muss sich verbessern, sonst geht alles daneben...
      lG zu dir von Geli

      Löschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...