Follower

reisetext

reisetext

Dienstag, 7. Juni 2011

einen Ausflug...

...buchten wir auch und im Nachhinein war es gut, dass es nur einer war...

er war schlecht organisiert, hatte einen sehr schlechten Reiseführer und es regnete die ganze Zeit, wofür aber keiner konnte...

so suchten wir gleich zu Beginn des Urlaubs eine Reise mit einem Schiff, einem Katamaran aus...wir mögen ja Wasser und Schiffe und da ist das ja dann immer unsere erste Wahl...

es ging gegen 14.00 los, wir wurden abgeholt und es ging zu einem Schmuckoutlett, nun gut, auch das muß man ( bedingt ) verstehen, denn das sind die Sponsoren solcher Ausflüge, aber 3 Stunden dort in den Räumen festgehalten zu werden, die aufdringliche Art der Verkäufer über sich ergehen lassen zu müssen, ehe man da wieder weiterkommt, das ist unzumutbar...

doch dann ging es weiter, eigentlich war ein Stadtrundgang in Antalya angesagt, aber es goß und da fiel es aus, klar.

Danach fuhren wir zum Schiff, dort war bereits eine andere Reisegruppe eher da und das aufgestellte Buffett war bereits zu 60% geplündert, man konnte ( wollte ) nicht auf  alle mit dem Beginn warten und so bekamen wir die Rester.

Doch auch das ist verschmerzbar, da ja nicht die Verköstigung die Hauptsache dabei ist, sondern das Kennenlernen des Landes. Das fehlte nun ganz auf diesem Ausflug...denn die Reiseleiterin war nur eine Schwätzerin, die uns Worte in türkisch lernen wollte, die Unmengen von Witzen erzählte und über Geschichte und andere interessante Dinge ihres Landes keinerlei Infos abgab. Das war sehr schlecht.

Es war inzwischen dunkel und man sah die Lichter am Ufer, man fuhr hin und her und war bald wieder am Anleger. Es ging mit dem Bus wieder zum Hotel...

Das alles zusammen waren die Auslöser, solch einen Ausflug nicht nochmals zu buchen, zumal man durch Unterhaltung im Hotel mit anderen Gästen nur sehr wenig Gutes über soetwas erfuhr.

Ja und so ist nun heute meine Info über Land und Leute der Türkei nur Selbsterlesenes aus dem Internet...mal ehrlich, muß man da wieder hin???----ich nicht !!

hier die wenigen Bilder, denn es regnete die ganze Zeit, das war schade...







...es hätte bei besserem Wetter mehr Athmosphäre gehabt, die Auswahl der Reiseleitung hätte es gut ergänzen können, aber leider war eben alles nur schlecht...

SCHADE...

Kommentare:

  1. Es ist wirklich schade, dass Ihre Kreuzfahrt zu einem langweiligen Fahrt an einem regnerischen Tag wandte sich, ohne sich die Gelegenheit, einige schöne Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Ich hoffe, Ihr nächstes Reiseerlebnis wird immer spannender. Mit freundlichen Grüßen!

    AntwortenLöschen
  2. hallo und danke für Ihren Besuch auf meinem Blog, ja es war schade, aber wir haben an anderen Urlaubsorten, an denen wir bereits waren, herrliche Gegenden kennen gelernt, so auch an Orten, die Sie auf Ihrer Homepage anbieten, ( ich war gleich mal nachsehen:-)...wunderbar war es dort..

    herzlichen Gruß...

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...