Follower

reisetext

reisetext

Samstag, 14. April 2012

Wochenende und wir sind unterwegs...

...ja und wenn dann die Sonne so herrlich scheint wie heute, da müssen wir weg, raus und uns umsehen, wo es schön ist...

so landeten wir heute am Cospudener See...

Der Cospudener See im Süden Leipzigs ist einer der beliebtesten Seen des Neuseenlandes. Die Wege von Leipzig und Markkleeberg zum See führen fast immer durchs Grüne und den Auenwald. Die Strände aus feinstem Sand locken zigtausende Badegäste jedes Jahr an, der ca. 11 km lange asphaltierte Rundweg um den See zahllose Radfahrer und Inlineskater.

Wir fuhren bei dem herrlichen Wetter bis auf den Parkplatz und gingen dann zum PIER 1...

mit diesem Teil werden die Boote gewässert oder wieder rausgehoben...interessant da zu zu sehen...jetzt wo die Sonne höher steigt, wollen ja alle Bootsbesitzer ran ans Wasser...


die Häuschen sehen aus wie bischen in Schweden, alles sehr schön gemacht und sehr ansprechend...



hier kann man sich so ein Teil mieten und bis zu 4 Personen dann um den See radeln...


...das Eldorado der Bootsbesitzer...



Idyllische Wander- und Spazierwege durch die angrenzenden Orte und das vielfältige Angebot am Pier1 mit Restaurants, Bars, Cafés, Ferienwohnungen, Läden und den hunderten Segelbooten in der Marina machen den citynahen See zur Perle der Leipzigseen. Zudem ist wird der Cospudener See in den Gewässerverbund des Neuseenlandes eingebunden. Bald können Sie von der City Leipzigs per Boot zum Cospudener See und weiter bis zum Zwenkauer See schippern.












hier liessen wir uns im Terassencafe nieder und genossen das hier !!!




Eine künstlich geformte Dünenformation, Sachsens längster Sandstrand, eine Holzplankenpromenade und 4 Strandpavillons runden das Bild des Landschaftsparks im Norden ab und laden zum Baden und Genießen ein. 
Der Cospudener See ist die Perle der LeipzigSeen.

Na und seht mal hier, die haben alle auf mich gewartet, die Fische und die Enten...ich kaufte gleich paar Brötchen und alle hatten ihre Freude...








In Sichtweite zum Landschaftspark entstand am Ostufer / Zöbigker Winkel der Hafen. 
Mehr als 200 Segelboote liegen hier vor Anker, Surfer aus allen Regionen nutzen die guten Winde des Sees, Taucher kommen bei der Erkundung versunkener Wälder voll auf ihre Kosten. 


Auf den Seeterrassen der verschiedenen Restaurants, Cafés und Biergärten kann über dem Wasser gefeiert, geschlemmt und ausgespannt werden. 




Die Sauna im See - einzigartig in Deutschland bietet mit vier Saunen, Kaminzimmer und Ruheterrassen Entspannung pur. 


Wer es sportlicher mag, genießt die ca. 11 km rund um den See zu Fuß, per Inliner oder Fahrrad (ausleihbar im Hafen) oder in Gemeinschaft der Nordic Walking Freunde.




Die MS Cospuden und die MS Neuseenland laden zu thematischen und vergnüglichen Fahrten auf dem See ein. Diese Gelegenheit hatten wir bereits schon mal in einem anderen Jahr genutzt und bei einer 2 stündigen Fahrt bei Kaffee und Kuchen uns es dort gut gehen lassen.


Kultur und Kunst sind seit Jahren fester Bestandteil des Hafenlebens. Lesungen, Begegnungen und Veranstaltungen im Kunstraum vervollkommnen das Angebot ständig wechselnder Ausstellungen. 
Hübsche Ferienwohnungen mit Bad und Küche direkt im Hafen runden das maritime Flair des Hafens ab. 




Auf keinen Fall waren wir die Einzigen, die sich das heute einfallen liessen...




und wieder kommt ein neues Boot an...




überall wird entladen...

so, das war heute, ich denke morgen haben wir wieder ein Ziel, ich werde davon berichten...

bis später...


Kommentare:

  1. sieht gemiedlich und erholsam aus!
    Ganz prima!
    Da komme ich naechstes mal mit!
    Gilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...na dann packe mal die Koffer Gilla, es kann sofort los gehen !!

      lG Geli

      Löschen
  2. Super, liebe Geli. Hier waren wir noch nicht. Das werden wir nachholen. Danke, ein toller Tipp.
    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...na da staune ich aber Anne, ihr kennt ja so viel, da musst du dann wirklich mal hin...in der Sonne auf der Terasse...EIN MUSS!!!

      schönen Tag noch von der Geli

      Löschen
  3. Wow, great pictures!! What a beutiful lake with nice shops and nature!! I with to go there some day. Enjoy the trip, Geli.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello and good evening, dear Annie, yes that there was a great day on the lake, the sun was there and feed the ducks were happy about me ...

      have a good week and many greetings to you from Geli

      Löschen
  4. Ich liebe alles, wo es Wasser gibt. Einfach nur schön! ^_^

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...die Seen um Leipzig sind ja wirklich toll und soooo viele Christina, da liegen wir hier wirklich sehr gut, denn viele waren Braunkohlebergwerke...nun erfreuen wir uns dran...

      danke und lG Geli

      Löschen
  5. Ui, ich hätte garnicht gedacht, dass es bei Leipzig so einen schönen See gibt...da kommt ja richtig Nordseefeeling auf *freu*
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja Jana, wir haben um Leipzig herum viel Wasser, viele Flüsse und Kanäle und auch sehr viele Seen, die nach und nach verbunden werden und man dann mit dem Boot bald bis nach Hamburg kommt...ich finde das toll...

      lG und eine gute Woche

      von Geli

      Löschen
  6. Das sieht ja richtig idyllisch aus. Ich habe gar nicht gewußt, das Leipzig so ein tolles Umland hat und solch einen wunderschön angelegten See mit Strand. Das muss ich mir mal merken.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Gabi, danke für den Kommentar und glaube mir, dass was ich hier an Seenlandschaft zeigte, ist nur ein kleiner Teil davon, was um Leipzig da noch im Angebot ist...auf einer Karte wäre das gut zu sehen...

      sieh es dir selbst an und es wird 100 % gefallen...

      lG Geli

      Löschen
  7. Da sind ja wirklich schöne Bilder entstanden! Zurzeit muss man auch jedes Wochenende ausnutzen, an dem schönes Wetter ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir liebe Susi, ja und wir nutzen wirklich jedes Wochenende um irgend etwas anzusehen...was soll man daheim?

      lG Geli

      Löschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...