Follower

reisetext

reisetext

Montag, 13. Juni 2016

MAROKKO - der Markt

Markt, oder Souk ist mit das Sehenswerteste in solch einem Land...
man kann es kaum beschreiben, aber das Getümmel, die Auslagen, die Menschen, die Farben, die Geräusche und vor allem die GERÜCHE...das ist eine Mischung, die gibts nur im Orient in solch ausgeprägter Form...

es folgen viele Bilder, aber---man muss sie gesehen haben...schade, dass das Drumherum auf Bildern nicht wahrgenommen werden kann...

Alles ist ummauert, geschützt und wird gut bewacht, morgens geht das Tor auf und abends dann wieder zu...

ich lasse mal alle Bilder nur wirken, was soll man dazu sagen??







































das geht dann abends zu und am nächsten Tag liegt alles wieder da, frisch, lecker, sauer...

und so ging es weiter...

na dann...


Kommentare:

  1. Hallo, meine liebe Geli,
    Oh, das ist ja der helle Wahnsinn. Diese Angebote. Ich hab zwar schon im Fernsehen solche Märkte gesehen, aber das ist unfassbar. Obst, Gemüse, Stoffe, schmuck, Kleidung und Haushaltsgegenstände. Der ein Verkaufsstand voll mit Töpfen, ich musste erst mal lachen. Sicherlich wird da auch viel schlecht, denn man kann ja am Abend nicht alles wegräumen und kühl lagern. Ich bin sprachlos.
    Danke für die tollen Bilder.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. he Martina, so komisch wie es klingt, man muss es wirklich mal gesehen haben...wir besuchten ja inzwischen allerhand solcher Märkte, aber glaube mir, ich stehe immer wieder drin und staune...rieche...schaue und---finde immer wieder mal was ganz Neues...die haben da was drauf...

    komm weiter mit, ich frteue mich sehr, dass es dir so gut gefällt...danke dir...

    lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...