Follower

reisetext

reisetext

Montag, 28. Juni 2010

die Reise beginnt...

...es war ja schon soweit alles geregelt, ausgepackt und abgelegt, ja beim Ablegen muss man dabei sein, da muss man an der Reeling stehen, denn das Gefühl, was einen da beschleicht, kann ich hier nicht mal in Worte fassen...herrlich ist nicht das richtige Wort, es nimmt einen voll ein, geht durch alle Glieder und stimmt froh, denn es beginnt nun die Fahrt...


da stehen viele Menschen und winken, da heult das Horn des Schiffes und andere grüßen mit solchen Lauten zurück, einfach ein Erlebnis für sich...

dann kommt die Rettungsübung, alle Mann auf Deck, mit den Rettungswesten um den Hals und man zeigt allen den Ernstfall, sehr wichtig, denn wer weiss was da alles mal passieren kann...aber ruhig bleiben, uns ist noch gar nichts passiert und es waren wirklich allerhand Kreuzfahrten, die wir weg haben...

und dann folgt das *BESONDERE*...wir sehen es so, denn alle Leute kommen fein rausgeputzt zum Galaabend, zum Kapitänsdinner, eine anheimelnde Stimmung herrscht, der Kapitän steht am Eingang des Speisesaales und begrüßt alle Miteisenden persönlich mit Handschlag ( er kann einem leid tun ! ) ...aber es ist nun mal so, auf jedem Schiff, bei jeder Reise...


dann gehts an den Tisch, eingewiesen, mit der Hoffnung auf nette Tischleute gehts dann los...

dann ist erst mal dieser Tag vorüber...

am anderen Morgen ist Dubrovnik dran...ja und was sagt der Himmel???...es regnet wie aus Kannen...na was soll man da in der Stadt...es tut mir sehr leid, aber bei dem Wetter sahen wir wenig von der Stadt---oder eigentlich gar nichts...

ein paar Bilder vom Schiff aus, das wars...







ja und so war eben der Besuch von Dubrovnik voll ins Wasser gefallen, es regnete sehr stark und nur wenige Mutige sind an Land, nein, das ist nicht das, was mir gefällt, da musste es auch so gehen...

man verlustiert sich auf dem Schiff, denn da ist ja in allen Ecken was los und so ging die Reise dann weiter über Nacht nach Bari...davon später...jetzt ist...

Kommentare:

  1. Hallo Geli, das glaube ich dir gerne, so eine Seereise ist schon was
    tolles. Wie ich sehe bis du voll auf deine Kosten gekommen.

    Wünsche dir eine schöne Woche

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. ...oh ja Waltraud, wir sind dem Kreuzfahren wie etwas verfallen...es ist eine herrliche Art zu reisen...und bald gehts hier weiter...lG Geli

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...