Follower

reisetext

reisetext

Montag, 10. Mai 2010

Seekrankheit ist unerwünscht !!


an Bord der M/S Color Fantasy... Täglich geht es um 14 Uhr vom Norwegenkai in Kiel hinaus auf's Meer...

Diesmal geht die Reise mit einem Schiff mal wieder los, es ist eine Fähre, aber eben doch wie ein Kreuzfahrtschiff...nicht weit, nicht lange, aber doch sehr schön...

Mit einem der faszinierendsten Kreuzfahrtschiffe - Fährschiffe - mit Autodeck - eroeffnen sich euch vollkommen neue Dimensionen fuer einen Kurzurlaub.

In zwei Tagen und zwei Naechten entdeckt man auf der Linie Kiel-Oslo-Kiel die ganze Erlebniswelt einer Kreuzfahrt!

An Bord verwöhnman uns nach allen Regeln der Kunst und überrascht uns stets auf's Neue - bevor man am nächsten Morgen durch den Oslofjord die norwegische Hauptstadt Oslo erreicht...


Genießt hier die angenehmsten Seiten des Lebens - und man merkt, dass man sich bei der Rueckkehr wie neu geboren fuehlt und in sich drinnen einen Berg an Erinnerungen mitbringt. Ich nehme euch mit, zeige euch die Ausflüge die wir machten, das Schiff von innen und danach entscheidet, ob es sehenwert war...

Schoener kann ein Kurzurlaub nicht sein - ganz gleich ob allein, zu zweit, mit der ganzen Familie oder als Gruppenreise!

Wir hatten eine Gruppenreise, organisiert von fleißigen Verantwortlichen...wir haben es genutzt und genossen...


Das Schiff sticht von der maritimen Stadt Kiel aus Richtung Norwegen in See. Die Begegnung mit Oslo ist ein Erlebnis für sich: Das Kreuzfahrtschiff gleitet den grandiosen Oslofjord entlang, bevor die norwegische Hauptstadt auftaucht - eingebettet in das samtige Grün der malerischen Natur wie ein glitzerndes Schmuckstück.

Und auch in der Stadt selbst ist die Natur allgegenwärtig - mit Parks, üppigen Gärten und viel Wasser. Aber Oslo hat noch ein ganz anderes Gesicht: Man erlebt eine moderne Metropole, in der spannende Kultur, die neuesten Trends und sehr viel Lebenslust zu Hause sind! Hier eines der zahlreichen Museen, dort ein schickes Restaurant oder ein gemütlicher Jazzclub, ein paar Schritte weiter die schönsten Shoppingmöglichkeiten und all das umrahmt von der malerischen Natur - Oslo ist an Facettenreichtum kaum zu überbieten! Man hat die Möglichkeit die vielen Facetten der bezaubernden Metropole während einem der angebotenen Ausflugsprogramme kennen zu lernen. Beispielsweise fuhren wir durch Oslo zu dem beeindruckenden Vigelandpark, dem bekannten Rathaus, dem Königlichen Schloss, der Museumsinsel Bygdøy.

Ich habe mich fuer euch auf der Color Fantasy und in Oslo umgesehen...
also bitte weiter dabei bleiben...heute erst mal nur ein Bild des Schiffes, um sich in diese Dimensionen reinzudenken...

...einen großen Makel hat diese Reisebeschreibung aber doch, denn meine Kamera war nicht so stark, vor allem das Blitzlicht, um weite Entfernungen einzufangen, so sind viele Bilder nicht so gut, vor allem die im Inneren des Schiffes, doch als Erinnerung muessen sie so benutzt werden, andere habe ich nicht.

Aber ich denke, da ich ja so wie so kein Profi bin, kann man es auch sich so vorstellen, wie toll das da alles war...

viel Spaß wieder...

Kommentare:

  1. Ich bin dabei! =D
    Bin schon lange am Überlegen, eine Kreuzfahrt zu machen. Da schaue ich mir deine Bilder gerne an.

    AntwortenLöschen
  2. hallo Christina, also eine KF ist das non plus ultra aller Reisearten, einmal die Bequemlichkeit und dann sieht man auf sehr tolle Art sehr viel...wir haben 14 gemacht und es könnte gleich wieder losgehen...aber gerade mit solch einer kleinen Reise kann man es sich mal ansehen und dann beurteilen...ich denke wem das gefällt macht es wieder oder er macht es eben nie wieder...wir haben großes Gefallen gefunden daran...lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Ach schau mal, Angelika war auch schon in meiner Heimatstadt Kiel ;-) naja viel ausser dem Hafen gibt es in Kiel ja nicht zu sehen, war ja nach dem Krieg total platt gebobt und ist nicht historisch wieder aufgebaut, wo es sich aber lohnt Kiel zu besuchen ist zur Kieler Woche da kannst Du dann auch mit großen Windjammern ( Dreimaster/Viermaster/Großsegler)auf die Ostsee, l G Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ja Regina, wir sind rumgekommen, drum ist ja auch das Geld nun alle ;-))))

      freue mich, dass du dich hierher gefunden hast...

      wenn es dich interessiert, dann lies weiter, genug ist ja da...

      lG Geli, die gerade aus dem Konzert kommt...

      Löschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...