Follower

reisetext

reisetext

Sonntag, 13. Juni 2010

nun zur Mühle...

...zur Mecklenburger Mühle im Dorf Mecklenburg bei Wismar...

wir trafen uns dort mit einer netten Familie, die wir aus dem Internet kennen und saßen dort und schwatzen und aßen gut, ist ja klar, dort ißt man eigentlich überall gut...

zuerst bin ich drumherum geschlichen, habe gegen die Sonne fotografiert ( man kanns sehen ) und auch alle Nebengebäude gleich mit...


hier mal nur die FLETSCHE, so bezeichnete es mein Mann :-))))

der Freisitz hinter der Mühle...


gegenüber stand dann die Miniatur der Mühle...



und hier das später erbaute Hotel...


dann ging es hinein...der untere Restaurantraum...mit dem Mühlenrad...



und wir stiegen die Treppen nach oben und entdeckten diesen Raum...


ja und ganz oben noch ein kleiner Raum, klar---es verjüngt sich ja alles, somit ist es da eng aber bestimmt sehr gemütlich, aber die Speisen aus der Küche möchte ich da nicht hochtragen müssen...

zuletzt von oben aus dem Fenster ein Blick übers weite Land an der Ostsee...


ja und das wars nun...so eine Woche ist schnell vorüber, aber es war sehr schön und bestimmt gehts mal wieder in diese Richtung...so mal kurz...mal schnell...wie auch diese Reise hier entstand...

Kommentare:

  1. toll hast du das gemacht. Und danke für das Kompliment. Ich gebs an Dich zurück.

    LG bElla

    AntwortenLöschen
  2. na prima bElla, da sende ich dir/euch jetzt mal auf dem Wege unsere lieben Grüße gen Norden...von Geli u.M.

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...