Follower

reisetext

reisetext

Freitag, 13. Juni 2014

Bulgarien---2. Teil

...es war der Morgen nach der Ankunft, es schien die Sonne, es war für 14.00 eine Info des Reiseleiters angesagt, also nutzte man diese Zeit, um es sich schon mal am Pool gemütlich zu machen...

dann zu der Info, was ja immer gut ist, man erfährt etwas zur Region, zu den Preisen und den örtlichen Gegebenheiten...nicht schlecht, verkürzt die Suche später enorm...

hier zum Beginn ein paar Fotos von Postkarten, da sieht man allerhand, was auch wir niemals sahen...









so, dann mal weiter...


bis bald...

Kommentare:

  1. Na, da bin ich ja mal gespannt wie es weitergeht. So, da seid ihr am Sonnenstrand gelandet. Noch nie dort gewesen habe ich aber schon einige Berichte davon gesehen. Leider auch die einigen Negativseiten, Partymeile, Saufgelage usw....aber ich denke er hat auch seine schönen Seiten die es zu besuchen lohnt.

    Das Hotel wirkt freundlich, auch wenn es wohl größer ist. Denke mal du wirst bestimmt auch noch etwas über das Essen berichten.

    Ich schaue jedenfalls wieder mal rein, und freu mich.

    Auch hier wünsche ich ein schönes Wochenende und sende herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...schön Nova, dich auch hier zu lesen...ja diese Länder ( doch bestimmt andere auch) haben immer ihre guten und schlechten Seiten, die man gern in einem Urlaub ignoriert...es war schön, es kommen noch viele Berichte, auch Essen-Bilder ;-)...

      alles wird gut...

      lG Geli

      Löschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...